online-wappenrolle

Suche nach Familiennamen

 

Mit diesem Eintrag in der EHRCAISS, unter der Register-Nummer  1510-01/05, wird folgendes veröffentlicht:

Auf Antrag, von  Herrn „Claus-Hermann Roloff“, ist am  30. Januar 2005  nebenstehendes  Familienwappen  für die aus  Sachsen-Anhalt  stammende Familie, eingetragen und registriert worden.

Aufgrund der vorhandenen Unterlagen ist zur Führung dieses Wappens berechtigt:

Der Antragsteller, Herr „Claus-Hermann Roloff“, seine Ehefrau „Christiane“, geb. „Rink“, der Sohn „Horst Christian“, sowie alle Nachkommen in dieser Familie, die den Namen „Roloff“ weiterführen.


Drachselsried,  30. Januar 2005

Wappenbeschreibung


In Gold, auf grünem Boden, der mit einem silbernen Winkelmaß und einem offenen, silbernen Zirkel gegeneinander belegt ist, ein schwarzes Gefäß, in dem zwei grüne Zweige stecken, beseitet von zwei zugewendeten, goldenen Löwen. Im Hintergrund, ein schwarzer Obelisk. An beiden Seiten, eine Reihe grüner Pappeln. Auf dem bewulsteten Stechhelm, mit rechts grün-goldenen und links schwarz-goldenen Decken wachsend, ein goldener, doppelschweifiger Löwe, in der Pranke vorn, einen schwarzen Krug, in der Pranke hinten, eine silberne Sichel an schwarzem Griff haltend.