online-wappenrolle

Suche nach Familiennamen

 

Mit diesem Eintrag in der EHRCAISS, unter der Register-Nummer  1527-09/05, wird folgendes veröffentlicht:

Auf Antrag, von  Herrn „ Helmut Rommerskirchen“, ist am  30. September 2005  nebenstehendes  Familienwappen  für die aus  dem Rheinland  stammende Familie, eingetragen und registriert worden.

Aufgrund der vorhandenen Unterlagen ist zur Führung dieses Wappens berechtigt:

Der Antragsteller Herr „Helmut Rommerskirchen“, seine Ehefrau „Katharina“, sowie der Sohn „Tobias“, die Tochter „Vera Philomena“ und alle ehelichen Nachkommen die den Namen „Rommerskirchen“ weiterführen.


Linz am Rhein,  30. September 2005

Wappenbeschreibung


Quadriert; 1 und 4 in Blau, auf grünem Dreiberg, ein goldenes Wagenrad, beseitet von zwei goldenen Sternen; 2 und 3 in Gold, ein nach rechts sehender, gold bekrönter, schwarzer Adler. Auf dem goldbekrönten Bügelhelm, mit rechts rot-silbernen und links blau-goldenen Decken, ein stehender, nach rechts gewandter, silberner Hund.